Generalversammlung des SC Bakum

SC Bakum. Wenngleich sportlich nicht alles glatt lief im, über eines konnte sich der Verein auf der Mitgliederversammlung doch riesig freuen: den gewonnenen Kreispokal gegen VfL Oythe. Dennoch gibt es schon ein wenig Ärger, weil nicht alle Spieler und leider auch so manche Eltern im abgelaufenen Jahr gar nicht mannschaftsdienlich mitgemacht haben. Rückzieher, Absagen oder Nichterscheinen beim Training oder Spielen hindern nicht nur die „Schwarz-Weißen“ am Erfolg, sondern auch viele andere Vereine. SCB-Vorsitzender Willi Hoping, Fußballobmann Reinhard Hoping und Jugendleiter Norbert Kemper appellierten auf der Versammlung an alle Spieler und Eltern, ihren Anteil für den Mannschaftserfolg beizutragen. Abgesehen davon gab es aber auch viel Erfreuliches zu berichten und es konnten zwei wirklich mannschaftsdienliche Fußballer aus der „Zweiten“ mit der silbernen Vereinsnadel „geschmückt“ werden. (Galerie offline)

_DSC8850

Generalversammlung des Sportvereins

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s