Mittelalter zum Anfassen für Bakumer Sechstklässler

Johannes-Schule-Bakum. Geschichte zum Anfassen und Mitmachen erlebten die Klassen 6a und 6b am Donnerstag, dem 01.06.2017. Mit den Fahrrädern fuhren sie nach Vechta zum Museum im Zeughaus. Passend zum Unterrichtsthema „Mittelalter“ konnten die Schülerinnen und Schüler aus glühendem Eisen ein Messer schmieden, eine Ritterrüstung anziehen, eine Schandmaske aufsetzen und aktiv und kreativ Geschichte erleben.

Quelle: St. Johannes-Schule Bakum

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s