Wanderung durch den Darener Wald am 23.04.2017

NABU Bakum

Der April macht was er will: So auch bei der NABU-Exkursion durch den Darener Wald. Bei teils strömendem Regen trotzten über 20 Interessierte den Unbilden des Wetters, ebenso wie viele unentwegte Vögel. Neben altbekannten Arten wie zum Beispiel Kohl- und Blaumeise, Rotkehlchen und Dohle hörten und sahen wir auch Kleiber, Trauerschnäpper, Mönchsgrasmücke und mehr Teilweise konnten die gefiederten Waldbewohner durch Klangattrappen angelockt werden. Ein Höhepunkt war sicher der Balzflug der Rohrweihe. Auch auf botanische „Happen“ machte unser Exkursionsleiter Christian Behnen mit interessanten Infos aufmerksam. Trotz Kälte und zeitweiligem Regen hatte sich die Exkursion sehr gelohnt.

Ursprünglichen Post anzeigen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s